Wechselausstellung – «Rhonegletscher – quo vadis?»

Die Sonderausstellung «Rhonegletscher – quo vadis?» nimmt ein zentrales Kapitel im künstlerischen Forschungsprojekt Grand Tour Caspar Wolf auf, das Murikultur 2020 initiiert und im Sommer 2022 in einer Doppelausstellung im Singisen Forum und dem Kunsthaus Villa Wild gezeigt hatte.Zwanzig Kunstschaffende begeben sich auf die Spuren des bedeutenden vorromantischen Landschaftsmalers Caspar Wolf. An denselben Schauplätzen wie dieser richten sie ihren Blick auf die Welt, wie sie sich heute – nach 250 Jahren – präsentiert, und halten die Eindrücke in ihren heutigen künstlerischen Mitteln fest.Öffnungszeiten: Dienstag–Sonntag 11–17 Uhr (ab November bis März 16 Uhr).Freier Eintritt Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre, Schweizer Museumspass, Raiffeisen-Kunden mit persönlicher Maestro- oder Kreditkarte, KulturLegi (50%).www.murikultur.ch

|


Weitere Termine: 7. Dezember , 8. Dezember , 9. Dezember , 10. Dezember