«Tatort Langmatt»

Etwas Unheimliches ist passiert: Die Langmatt wurde Schauplatz eines Verbrechens. Was ist geschehen? Kommissarin Hugentobler ist zur Stelle, um das Rätsel mit Hilfe der Tiere der Sammlung zu lösen. Diese fabulieren mit bemerkenswerter Fantasie und nutzen freudig die Gelegenheit, endlich aus dem Schatten der Impressionisten zu treten.Ausgerüstet mit einem Tablet und Kopfhörern begeben sich die Besucherinnen und Besucher auf eine abenteuerliche Spurensuche durch das Museum. «Tatort Langmatt» ist ein digitales Vermittlungsprojekt für alle Generationen, das zur spielerischen Entdeckung einer erstaunlichen Vielfalt an Tieren in der Sammlung einlädt.Kommissarin Hugentobler: Birgit Steinegger. Tiere: Gabriel Vetter und Birgit Steinegger.

|


Weitere Termine: 20. August , 21. August , 23. August , 24. August