Singisenforum präsentiert die Ausstellungsreihe «Ein·Blick»

Mit dem Format «Ein·Blick» eröffnet Murikultur ein permanentes Kunstfenster ins Freiamt. In den vergangenen Jahren hat Murikultur im Singisen Forum wechselnde Ausstellungen von Künstlerinnen und Künstlern mit Bezug zum Freiamt durchgeführt. Sie alle sind auf grosses Interesse gestossen und nun Anlass, ein permanentes Kunstfenster ins Freiamt einzurichten.Im Foyer im 1. OG des Singisenflügels, wo auch die Dossiers der «Dokustelle Freiämter Kunstschaffen» öffentlich zugänglich sind, werden ab Juni 2022 im monatlichen Wechsel folgende Künstlerinnen und Künstler mit Bezug zum Freiamt zu Gast sein und ganz persönlich Einblicke in ihr aktuelles Schaffen geben:Vom 1. Juni bis 3. Juli: Christian Majoleth.Vom 6. Juli bis 31. Juli: Susanne Gehrig-Ruepp.Vom 3. August bis 4. September: Mirjam Thomen-Lepek.Vom 7. September bis 2. Oktober: Franz-Josef Kissling.Vom 5. Oktober bis 30. Oktober: Françoise Rickenbacher.Vom 2. November bis 4. Dezember: Ueli Strebel.Immer am ersten Mittwoch im Monat von 12.15 bis 12.45 Uhr wird ein neues Werk oder eine Werkgruppe einer Freiämter Künstlerin oder eines Künstlers vorgestellt. Anschliessend besteht die Gelegenheit, bei einem einfachen Kunst Lunch von 12.45 bis 13.30 Uhr, zum Austausch im Kulturkaffee des Besucherzentrums.Kunst Lunch (Sandwich vegi oder mit Fleisch je nach Tagesangebot): Preis inkl. einem Getränk. Bestellung und Bezahlung vor Anlassbeginn im Besucherzentrum.Öffnungszeiten: Dienstag bis Sonntag 11–17 Uhr. Im Winter ab 1. November bis 16 Uhr. Montag geschlossen.www.murikultur.ch/singisenforum

|


Weitere Termine: 9. August , 10. August , 11. August , 12. August