Lyrical Link – Eine Plakatausstellung zur Poesie im öffentlichen Raum

Wie interpretieren Studierende der Visuellen Kommunikation ein Gedicht in einer ihnen fremden Sprache in Schrift und Bild? Zehn Studierende der Fachhochschule Nordwestschweiz, Hochschule für Gestaltung und Kunst, zeigen im Kantonsspital Aarau ihre Entwürfe und fertigen Plakatserien, die, begleitet von ihrer Dozentin Annik Troxler, für Lyrical Link entstanden sind. Die ausgewählten Gedichte und ihre Übersetzungen in den Sprachen Albanisch, Bulgarisch, Deutsch, Englisch, Italienisch, Kroatisch, Rätoromanisch, Spanisch und Ungarisch wurden jeweils in drei Varianten umgesetzt.

|


Weitere Termine: 17. Oktober , 18. Oktober , 19. Oktober , 20. Oktober