«Wir sind für Sie da»

Was hat es mit der bestickten Tischdecke im Esszimmer auf sich? Wieso gilt Cézanne als einer der wichtigsten Maler des Impressionismus? Wie werden die zeitgenössischen Künstler/innen für das Ausstellungsprogramm ausgewählt? Abwechselnd mit Markus Stegmann, Direktor, Jonas Huggenberger, wissenschaftlicher Mitarbeiter Sammlung, Daniela Minneboo, Assistenzkuratorin, und Rebekka Sieber, Kunstvermittlerin.

|


Weitere Termine: 21. Oktober , 28. Oktober , 4. November , 11. November