Helden und Propheten im Ikonenmuseum

Anlässlich des 150 Jahr-Jubiläums des Lenzburger Künstlers Werner Büchly richtet das Ikonenmuseum die Scheinwerfer auf seine grossen Bildthemen aus der Kultur- und Nationalgeschichte. Ikonenhaft prangen Vorbilder und Vorkämpfer an Wänden und Fassaden im Grossraum Lenzburg bis Zürich. Zu den bedeutendsten zählen die Arbeiten am Angelrain Schulhaus in Lenzburg und am Pestalozzi-Schulhaus in Birr (1906), in den Krematorien in Aarau und Zürich, im Vindonissa-Museum in Brugg oder in der Pfarrkirche Othmarsingen. Jüngst erhielt das Museum drei der vier Entwürfe mit den Propheten, welche die Wände der Kirche zieren.

|


Weitere Termine: 17. Oktober , 19. Oktober , 20. Oktober , 21. Oktober