«Look@JKON» – Schaufensterausstellung Delia R. Ferraro

Delia R. Ferraro (*1996) interessiert sich für Genderfragen und das Frausein. Im Kunsthaus Zofingen zeigt die junge Solothurner Künstlerin eine Serie von Stickereien, die sich mit dem Tabu-Thema des weiblichen Zyklus auseinandersetzen. In aufwändiger Handarbeit verarbeitet Ferraro verschiedene Stick-Garne, näht mit feinen Fadenverschlingungen und appliziert Stoffe auf alte Stoffdeckelchen. Die Stickereien zeigen Frauen in alltäglichen Situationen. Erst bei genauerem Hinsehen wird klar, dass es sich um menstruierende Frauen handelt. Sogleich verschiebt sich der Fokus und das Dargestellte erhält etwas Schambehaftetes. Unweigerlich fragt man sich: Wie reagiert die Gesellschaft auf diese sogenannten «Erdbeertage»?Das Sommerfenster ist Tag und Nacht durch die Schaufenster einsehbar.Für interessierte Käufer/innen Zutritt ins Museum nach telefonischer Vereinbarung (079 441 60 11).

Ausstellungen | Kunsthaus Zofingen, Zofingen

25. Juli 2021 bis 26. Juli 2021
8 bis 0 Uhr

Weitere Termine: 26. Juli , 27. Juli , 28. Juli , 29. Juli