Konzert mit Anna Mae

Anna Mae ist aus dem Luzerner Hinterland. Ihre Musik hat sie nicht nur auf die inländischen Bühnen gebracht, sondern auch ins Ausland (z. B. Frankreich, England, USA oder Kanada). Mit ihrer emotionsgeladenen Stimme und einer Gitarre singt sie Lieder die vom Streben nach Glück, von Liebe und vom Weltgeschehen handeln. Die Künstlerin bewegt sich zwischen verschiedenen Musikstilen wie Folk, Country oder dem französischen Chanson. Sie schmückt ihre Musik mit Fragen an das Leben und dessen Sinn. Sie erzählt bzw. singt vom Leben als Wanderung, dass wahrer Reichtum niemals käuflich ist und man unmittelbar von der Natur lernen kann. Einen Konzertabend der das Publikum eintauchen lässt in Anna Mae’s Musikwelt, die geprägt ist von Künstlern wie Tina Turner, Johnny Cash oder Edith Piaf.

Sounds | Café Sein, Aarau

20. Januar 2021
20 bis 21:30 Uhr